Buchungsanfragen:

Thomas Böcker
Salzgasse 6
D-01067 Dresden


Telefon +49 351 3324029
mail@gameconcerts.com


USt-ID DE216059330




bg news
28.11.2014

Symphonic Fantasies Tokyo-Album wird weltweit veröffentlicht

Das preisgekrönte Videospiele-Konzertalbum Symphonic Fantasies Tokyo wird ab sofort weltweit im digitalen Vertrieb angeboten.

Wir freuen uns sehr ankündigen zu können, dass unsere Aufnahme des Symphonic Fantasies Tokyo-Konzerts in Zusammenarbeit mit der X5 Music Group, einem globalen Marktführer im Bereich digitaler Distribution, am 1. Dezember 2014 weltweit veröffentlicht wird.

Das Live-Album zu Symphonic Fantasies Tokyo bringt Spielemusik auf das nächste künstlerische Level: An zwei Konzertabenden in Japan spielte das Tokyo Philharmonic Orchestra und der Tokyo Philharmonic Chorus unter der Leitung von Eckehard Stier vor ausverkauftem Haus. Mit der Präsentation beliebter Musik aus einigen der bekanntesten Rollenspiele - Final Fantasy, Kingdom Hearts, Secret of Mana und Chrono Trigger/Chrono Cross – stellt Symphonic Fantasies Tokyo einen Triumph orchestraler Komposition und Aufführung dar, unterstützt durch die beiden Solisten Benyamin Nuss und Rony Barrak. Meisterhaft arrangiert von Jonne Valtonen und Roger Wanamo, bietet die Aufnahme vier raffinierte Stücke: Jeder Titel basiert auf der Musik der präsentierten Spiele. Hinzu kommen eine Ouvertüre und eine neue Zugabe - die „Final Boss Suite“ - die exklusiv auf den Konzerten in Tokio vor rund 5.000 Fans gespielt wurde.

Von Fans und Kritikern gleichermaßen gelobt, bezeichnet Yoko Shimomura, Komponistin der Kingdom Hearts-Reihe, Symphonic Fantasies Tokyo als „eine wundervolle Erfahrung – ich kann mir keine höhere Anerkennung meiner Arbeit vorstellen“. Nobuo Uematsu, Komponist der Final Fantasy-Serie, betont: „Für mich ist Symphonic Fantasies Tokyo eine der Produktionen, die Spielemusik als Genre vorangetrieben und definiert hat.“

„Die Musik von Symphonic Fantasies lag mir schon immer sehr am Herzen. Unsere Arrangements in ausverkauften Konzerten in Japan zu spielen – genau genommen in dem Land, wo sie komponiert wurden – ließ einen Traum wahr werden.“, so Thomas Böcker, Produzent der Merregnon Studios. „Ich freue mich, dass Menschen rund um den Globus nun ermöglicht wird, die Aufnahme aus Tokio zu hören. Ich bin sehr dankbar, mit der X5 Music Group an diesem Projekt arbeiten zu dürfen.“

Mehr Lob für Symphonic Fantasies Tokyo von den Komponisten:

„Man kann die Leidenschaft des Teams für Spielemusik wirklich fühlen. Für mich ist Symphonic Fantasies Tokyo zweifellos eines der besten Konzerte überhaupt.“ (Yasunori Mitsuda, Komponist von Chrono Trigger/Chrono Cross)

„Es war fantastisch und aufregend zugleich, den Fantasien zu lauschen; Melodien, die ich aus Alltagsszenen heraus für Secret of Mana entwickelt habe – nun gespielt bei Symphonic Fantasies Tokyo.“ (Hiroki Kikuta, Komponist von Secret of Mana)

Das Album wird ab sofort im digitalen Vertrieb angeboten:

iTunes
Amazon Deutschland

Immer informiert bleiben: Abonnieren Sie unseren Newsletter.