Buchungsanfragen:

Thomas Böcker
Salzgasse 6
D-01067 Dresden


Telefon +49 351 3324029
mail@gameconcerts.com


USt-ID DE216059330




bg news
10.10.2014

Videoaufnahme der Final Fantasy VI-Aufführung online

Das Royal Stockholm Philharmonic Orchestra veröffentlicht heute eine Videoaufnahme aus dem Final Symphony-Konzert: die Tondichtung zu Final Fantasy VI.

Wir freuen uns sehr, dass Fans ab sofort die Aufführung unserer preisgekrönten Tondichtung mit Musik aus Final Fantasy VI anschauen können; kostenlos auf der offiziellen Videostreaming-Seite des weltberühmten Royal Stockholm Philharmonic Orchestras: rspoplay.com. Dabei handelt es sich um einen Teil unseres gefeierten Final Symphony-Programms. Es ist das erste Mal, dass die Musik auch außerhalb der Konzerthalle zu hören ist. Final Symphony ist die offiziell lizenzierte Konzertreihe mit sinfonischer Musik der Final Fantasy-Serie.

Die 20-minütige Tondichtung wurde im Sommer 2014 in der Konzerthalle in Stockholm aufgenommen. Musikalisch erzählt wird die Reise Terra Branfords, einer mysteriösen jungen Frau, die mit der Gabe der Magie geboren wurde. Meisterhaft arrangiert von Roger Wanamo, wartet die Partitur mit geliebten Melodien aus der Feder von Nobuo Uematsu auf. Darunter die unverkennbaren Stücke zu Oberbösewicht Kefka und natürlich Terra. Tobias Bjarneby - Chefredakteur des LEVEL-Magazins - beschrieb die Aufführung als „20 unglaublich schöne Minuten Musik, die wohlige Schauer durch den ganzen Körper wandern lassen.“ Joe Hammond, Redakteur der angesehenen Spielemusik-Seite VGMOnline.net nannte sie eine „grandiose Umsetzung des wahrscheinlich besten Spiele-Soundtracks aller Zeiten.“

„Die Musik von Nobuo Uematsu ist heute noch so beeindruckend und bewegend wie vor 20 Jahren, als sie zum ersten Mal veröffentlicht wurde“, so Final Symphony-Produzent Thomas Böcker. „Es war uns eine große Ehre und Freude, diese Melodien in die Konzerthalle zu bringen. Und nun freuen wir uns sehr, die Tondichtung zum ersten Mal überhaupt Fans weltweit online präsentieren zu können, passend zum 20-jährigen Jubiläum von Final Fantasy VI. Das Royal Stockholm Philharmonic Orchestra ist eines der besten Orchester der Welt, mit langer Tradition auf dem Gebiet der Spielemusik-Aufführungen. Das Video wird diesem Prestige mehr als gerecht!“

Die 20-minütige Tondichtung zu Final Fantasy VI aus dem Konzertprogramm Final Symphony kann ab sofort kostenlos als hochauflösendes Video angeschaut werden, auf rspoplay.com.

Immer informiert bleiben: Abonnieren Sie unseren Newsletter.