Buchungsanfragen:

Thomas Böcker
Salzgasse 6
D-01067 Dresden


Telefon +49 351 3324029
mail@gameconcerts.com


USt-ID DE216059330




bg news
22.12.2015

Das war unser 2015 - mit einem Ausblick auf 2016

2015 war ein Jahr der Superlative für Merregnon Studios: mit Rekorden und Auszeichnungen.

Geprägt waren die letzten großartigen Monate von den Final Symphonies: einerseits von der Veröffentlichung unseres Final Symphony-Albums - und andererseits der Weltpremiere von Final Symphony II in Bonn. Nach Symphonic Shades, Symphonic Fantasies, Symphonic Legends, Symphonic Odysseys und Final Symphony die sechste große Produktion mit komplett neuen Arrangements für Merregnon Studios. Aufführungen fanden in Deutschland, Großbritannien und Japan vor rund 10.000 Fans statt. Wir fühlen uns sehr geehrt, ein so loyales und leidenschaftliches Publikum zu haben!

Drei besondere Momente wollen wir auch für 2015 benennen:

  • X5Music veröffentlichte am 23. Februar das Final Symphony-Album, das sofort in mehr als zehn Ländern auf Platz 1 der iTunes-Klassik-Charts stürmte, auf Classic FM zum Album der Woche gekürt wurde - und es auch in die Top 5 der Billboard-Charts Classical und Official Charts UK im selben Bereich schaffte.
  • Weltpremiere in Bonn: Final Symphony II feierte die Uraufführung vor ausverkauftem Haus mit zahlreichen Standing Ovations. Schon zwei Wochen später das frenetisch bejubelte Konzert mit dem weltberühmten London Symphony Orchestra, bei dem Produzent Thomas Böcker und Komponist Nobuo Uematsu für ihre Leistungen auf dem Gebiet der Spielemusik vom Guinness Buch der Rekorde ausgezeichnet wurden.
  • Erstmals führte ein nichtjapanisches Orchester Spielemusik in Osaka und Yokohama auf: das LSO setzte damit die enge Zusammenarbeit mit Merregnon Studios auf rekordverdächtige Weise fort.


Unser Ausblick auf 2016?

Fünf Konzerte sind bereits angekündigt: für Tampere, Amsterdam, Stockholm, London und Auckland. Und! Wir gehen davon aus, bald weitere Termine bekanntgeben zu können.

Da Rückfragen nicht abreißen: Selbstverständlich hoffen wir, ein Final Symphony II-Album veröffentlichen zu können. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es leider keine offizielle Bestätigung, es liegt aber in unserem größten Interesse!

Unser tiefer Dank gilt wieder unseren treuen Fans weltweit, die unsere Konzerte erst ermöglichen. Wir wünschen besinnliche Feiertage, ein wunderbares 2016 - und freuen uns auf ein Wiedersehen bei den nächsten Veranstaltungen. Wir lieben Spielemusik!

Immer informiert bleiben: Abonnieren Sie unseren Newsletter.